Wo die Lüge hinfällt Trailer und Teaser

Offizieller Trailer

Offizieller Teaser

Beliebtheit:

2089.297

Erscheinungsdatum:

21.12. 2023

Laufzeit:

104 min

Budget:

25,000,000 $

Produktionsländer:

AU, US

Kurzübersicht:

Bea und Ben wirken wie das perfekte Paar. Aber nach einem tollen ersten Date geschieht etwas, das ihre glühend heiße Anziehungskraft zu Eis erstarren lässt. Doch dann treffen sie unerwartet wieder aufeinander, als beide an einer Hochzeit in Australien teilnehmen. Also tun sie, was jeder reife Erwachsene tun würde – sie geben vor, ein Paar zu sein.

Der Film ist 2023 veröffentlicht worden. In der Videothek sucht man am besten bei Komödie und Liebesfilm nach den Film. Olive Bridge Entertainment, Fifty-Fifty Films, Roth-Kirschenbaum Films, SK Global Entertainment, Columbia Pictures, TSG Entertainment und Australian Government produierten den Film. Szenen aus den Ländern Australia und United States of America sind in diesem Film zu finden. Im Regal findet man diesen Film zwischen Shrek der Dritte (2007), Aladdin (1992), Die unglaubliche Reise in einem verrückten Flugzeug (1980), Austin Powers - Das Schärfste, was Ihre Majestät zu bieten hat (1997), Austin Powers - Spion in geheimer Missionarsstellung (1999), Austin Powers in Goldständer (2002), Toy Story 2 (1999), William Shakespeares Romeo + Julia (1996), Sissi - Die junge Kaiserin (1956), Borat (2006), Blitzzug der Liebe (1925), Dear Susie (2015), Mary – Eine australische Prinzessin (2015), Alice in Wonderland (1983), Timothy (2014), Markan tähden (1938), Punahousut (1939), Anu ja Mikko (1940), Poikani pääkonsuli (1940) und Lost in Translation (2003). Produzent von diesen Film ist Sydney Sweeney. Will Gluck ist Regisseur von diesen Film. Schauspieler: Sydney Sweeney als Bea, Glen Powell als Ben, Alexandra Shipp als Claudia, Michelle Hurd als Carol, Bryan Brown als Roger, Darren Barnet als Jonathan, Hadley Robinson als Halle, Dermot Mulroney als Leo, Rachel Griffiths als Innie, GaTa als Pete, Mia Artemis als Barista, Nat Buchanan als Miranda Clerk, Lance Kerfuffle als Peter Gluck, Taryn Gluck als Olivia von Stauffenberg, Alexandra Gluck als Mafalda von Stauffenberg, Charlee Fraser als Margaret, Joe Davidson als Beau und Talayna Moana Nikora als Harbour Patrol Heli Responder.